Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash auf der Autobahn

Crash auf der Autobahn

Foto: FF Sterzing

Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Lkw auf der Nordspur der Brennerautobahn bei Trens wurden am Dienstagvormittag drei Personen verletzt.

Zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Lkw ist es am Dienstag kurz nach 09.30 Uhr auf der Nordspur der Brennerautobahn zwischen der Tankstelle Trens und der Ausfahrt Sterzin gekommen.

Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und musste mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden.

Der Rettungsdienst mit Notarzt nahm die Erstversorgung der insgesamt drei Verletzten vor.

Die Feuerwehrleute kümmerten sich auch um die Sicherungs- und Aufräumungsarbeiten an der Unfallstelle.

Während des Einsatzes musste die Nordspur komplett gesperrt werden, teilweise auch die Südspur.

Im Einsatz mit der FF Brixen standen die FF Sterzing, die Berufsfeuerwehr Bozen, das Weiße Kreuz, die Flugrettung, die Straßenpolizei und die Autobahnmeisterei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen