Du befindest dich hier: Home » Chronik » Karl „Schaly“ Pichler ist tot

Karl „Schaly“ Pichler ist tot

Karl Pichler

Der Unterehmer und ehemalige Präsident der Stiftung Sparkasse Karl „Schaly“ Pichler ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Karl „Schaly“ Pichler ist tot.

Im Jahr 1958 gründete Pichler mit seiner Frau Herta Siebenförcher die Firma „Karl Pichler Edelhölzer“.

Auch war der Unternehmer maßgeblich am Aufbau des Ski- und Hotelbetriebs am Schnalser Gletscher beteiligt.

Pichler hatte eine soziale Ader, war an mehreren Hilfs- und Sozialprojekten beteiligt. Auch war er Präsident der Stiftung Südtiroler Sparkasse.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen