Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Umgekippter Schulbus

Umgekippter Schulbus

Fotos: BFV Obervinschgau

In Prad am Stilfser Joch ist am Donnerstag ein Schulbus über eine Böschung gerutscht. Zwei Schüler wurden leicht verletzt. 

Nach den Schneefällen am Feiertag ist am Donnerstag auf den Straßen Südtirols Vorsicht geboten.

Im Kiefernhainweg in Prad am Stilfser Joch ist am Donnerstagmorgen gegen 8.00 Uhr ein Schulbus ins Rutschen geraten und seitlich liegen geblieben.

Glücklicherweise wurden von den 34 Schülern im Bus nur zwei leicht verletzt und alle konnten das Fahrzeug verlassen. Die Schüler wurden vom Rettungsdienst und den Feuerwehrleuten betreut und in die Feuerwehrhalle Prad gebracht.

Die Aufräumarbeiten sind noch im Gange.

Im Einsatz stehen das Weiße Kreuz, die Feuerwehren der Umgebung, die Carabinieri und der Rettungshubschrauber Pelikan 3.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen