Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Maniaccos Preis

Maniaccos Preis

Diego Maniacco ist der Gewinner des South Tyrol Free Software Award 2021, der alljährlich von der Linux User Group Bolzano-Bozen-Bulsan vergeben wird.

Mit dem Preis werden Personen gewürdigt, die sich besonders für die Verbreitung und Entwicklung Freier Software in Südtirol ausgezeichnet haben.

Der Preis wurde im NOI Techpark zum Auftakt der SFScon 2021 verliehen, dem internationalen Free Software Festival, das in diesem Jahr in seiner 21. Ausgabe stattfindet.

DIE AUSZEICHNUNGDer gelernte Physiker, Pfadfinder und Unterstützer von Open Knowledge hat schon immer im Bereich der angewandten Informatik gearbeitet.

Kürzlich in den Ruhestand getreten, sieht er es als Bürgerpflicht an, seine Fähigkeiten und Kenntnisse ehrenamtlich in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen. Insbesondere unterstützt er aktiv die Initiative SchoolSwap, die während der Pandemie PCs und Laptops sammelte, säuberte, reparierte und an mittellose Familien als Unterstützung für Kinder und Jugendliche im Fernunterricht spendete.

Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Informatik, interpretiert mit dem Blick eines Physikers, war für mich schon immer viel mehr als ein Beruf. Insbesondere die Philosophie der Free Software spiegelt ganz die Werte wider, an die ich glaube und die jede Phase meines Lebens begleitet haben. Ich werde weiterhin daran arbeiten, dass dieses Wissen im Dienste der Gemeinschaft transparent und kostenlos verbreitet werden kann“, erklärte der Gewinner Diego Maniacco.

Wir gratulieren Diego Maniacco zu der erhaltenen Anerkennung: Er ist eine Vorbildfigur für unsere Community. Mit seinem Engagement und seinem Aktivismus lebt er genau die Philosophie von Free Software“, kommentierte Patrick Ohnewein, Head of Unit Digital im NOI Techpark.

SFScon 2021 – Das heurige Festival wurde von Davide Ricci, Direktor des Open Source Technology Centers von Huawei, eröffnet, der die neuesten Updates des Oniro-Betriebssystems auf die Bühne brachte, zu dessen Entwicklung auch NOI Techpark beigetragen hat.

Die Konferenz, die morgen mit zahlreichen Vorträgen, B2B-Meetings, Workshops und mit der NOI Hackathon SFScon Edition fortgesetzt wird, zog Hunderte von Expertinnen und Enthusiasten aus ganz Europa an und wird seiner Rolle als Fixtermin in der Welt der Free Software einmal mehr gerecht.

Davide Ricci

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen