Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Sex-Erpressung

Die Sex-Erpressung

Die Polizei hat einen tunesischen Dealer verhaftet, der eine junge Boznerin zum Sex gegen Drogen nötigte.

Die Fahndungsabteilung der Staatspolizei hat einen Haftbefehl gegen einen tunesischen Staatsbürger vollstreckt.

Der 40-jährige Mann soll laut den Ermittlungen der Staatspolizei und der Antimafia-Staatsanwaltschaft von Trient von einer jungen Bozner Sex für Drogen verlangt haben.

Konkret:

Der Dealer soll der jungen Boznerin Haschisch und Kokain gegeben und als Gegenleistung Sex verlangt haben.

Der einschlägig vorbestrafte Mann sitzt jetzt im Gefängnis von Trient ein.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen