Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Damit es Mann gut geht …“

„Damit es Mann gut geht …“

Foto: 123RF.com

Um die psychosoziale Gesundheit von Männern geht es bei einer Fachtagung am Freitag, den 19. November, zu dem die Caritas Männerberatung anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens einlädt. Die Tagung mit namhaften Referenten findet von 9 bis 12.30 Uhr im Bozner Kolpinghaus statt. Es sind noch Plätze frei.

„Männer reden nicht gerne über ihre Sorgen und Probleme und sie vernachlässigen oft auch ihre Gesundheit, ganz besonders wenn es um ihr seelisches Wohlbefinden geht. Doch gerade das ist wichtig, damit es Mann gut geht“, sagt Guido Osthoff, der Leiter der Caritas Männerberatung. Deshalb macht die Männerberatung dies anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens zum Thema und lädt alle Interessierten zur Fachtagung mit dem Thema „Psychosoziale Gesundheit von Männern“ ein.

Dabei werden der Psychiater Roger Pycha über die Männer und ihre psychische Gesundheit sprechen, der Familienmediator Elio Cirimbelli über die Männer und ihre familiäre Gesundheit, der Psychotherapeut Michael Peintner über die Männer und ihre sexuelle Gesundheit sowie der Psychotherapeut Arturo Sica über die Männer und das Thema „gesunde Agrressivität“. Anschließend findet ein Runder Tisch mit den Männerberatern der Caritas statt.

Die Teilnahme an der Tagung, die am Freitag, den 19. November, von 9 bis 12.30 Uhr im Bozner Kolpinghaus stattfindet, ist kostenlos.

Der Eintritt ist allerdings nur mit Greenpass und Anmeldung möglich. Interessierte können diese unter [email protected] oder Tel. 0471 324 649 vornehmen, es sind noch Plätze frei.

Die Tagung findet in beiden Sprachen statt, auch eine Simultanübersetzung wird im Saal angeboten. Die Tagung kann aber auch online ohne Anmeldung auf der youtube-Seite von „RGW TV“  unter https://www.youtube.com/c/rgwtv (live streaming) mitverfolgt werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen