Du befindest dich hier: Home » Sport » Die FCS-Krankenakte

Die FCS-Krankenakte

Der an der Achillessehne operierte FCS-Spieler Marco Beccaro hat mit der Reha begonnen. Davide Voltan ist wieder ins Training eingestiegen..

Marco Beccaro unterzog sich vor rund zwei Wochen einer Operation an der linken Achillessehne.

Der chirurgische Eingriff verlief ohne Komplikationen, sodass der Mittelfeldspieler am Donnerstag mit der Rehabilitation beginnen konnte. Verläuft alles nach Plan, kann Coach Javorcic Ende Jänner wieder auf die Dienste von Beccaro zählen.

Davide Voltan ist nach seiner Verletzung am vorderen Oberschenkel auf dem Weg der Besserung und hat am Donnerstag an Teilen des Mannschaftstrainings teilgenommen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen