Du befindest dich hier: Home » Chronik » Alberto Valenti ist tot

Alberto Valenti ist tot

Der bekannte Bozner Strafverteidiger Alberto Valenti ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

Alberto Valenti ist tot.

Der Bozner Strafverteidiger ist im Alter von 81 Jahren gestorben.

Alberto Valenti galt als einer der profiliertesten und besten Strafverteidiger des Landes.

Er hatte an der Uni Pisa 1964 promoviert.

1969 zog der in Schlanders geborene und perfekt zweisprachige Anwalt nach Bozen, wo er zunächst in der Kanzlei von Vincenzo Moccia tätig war.

Im Jahr 1973 eröffnete Alberto Valenti ein eigenes Anwaltstudio in Bozen.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • rh

    Alberto, du bist auf den Weg zu unserem Vater, zum Vater aller Lebewesen. Bekanntlich bleibt der unsterbliche Teil (das Leben) noch eine Zeit lang beim Körper. „Oben“ angekommen, bete für mich. Hier auf Erden sind Sie, Herr Dr. Valenti, für mich einer der besten Rechtsanwälte und haben erreicht, was ein Anderer nicht geschafft hätte. Noch einmal ein großes Danke, die Fahrt nach Österreich mit Ihnen hat mir Kraft und Sicherheit gegeben. Auf Wiedersehen in Gottes Reich.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen