Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die Umweltfibel

Die Umweltfibel

Die dritte, überarbeitete und ergänzte Auflage der „Umweltfibel“ ist jetzt erschienen. Die Fibel ist auf stattliche 68 Seiten angewachsen; ergänzt wurde sie um den Bereich „Klima-Bündnis“ und dessen Bedeutung für die Pfarreien bzw. Seelsorgeeinheiten.

Die „Umweltfibel“, ein Gemeinschaftsprojekt des diözesanen Amtes für Dialog und des Instituts „De Pace Fidei“ wurde erstmals 2018 herausgegeben und aufgrund der großen Nachfrage bereits ein Jahr später neu aufgelegt.

Jetzt wurde die Handreichung in deutscher und italienischer Sprache in ihrer dritten Auflage mit dem Thema „Klima-Bündnis“ bereichert.

Die Umweltfibel bietet in Anlehnung an die Sozial- und Umweltenzyklika „Laudato si‘ von Papst Franziskus praktische Anregungen zu den Kernbegriffen Bewahrung der Schöpfung, Nachhaltigkeit und Ökologie. Die Fibel kann für Pfarreien bzw. Seelsorgeeinheiten als Kompass und Korrektiv angesehen werden, um in allen Bereichen des (über)pfarrlichen Wirkens den Aspekt der Schöpfungsverantwortung zu beachten. Entscheidend ist, dass dieser Ratgeber kein fertiges Produkt darstellt, sondern zum ganz konkreten Weiterschreiben in den Pfarreien gedacht ist.

Die Umweltfibel kann im Amt für Dialog im Pastoralzentrum in Bozen und im Institut „De Pace Fidei“ in der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Brixen kostenlos bezogen werden. Bei der Pastoraltagung am 17. und 18. September in der Cusanus-Akademie in Brixen ist die Umweltfibel ebenfalls erhältlich.

Umweltfibel/Schöpfungsverantwortung: Bildungsangebote vor Ort über Cusanus-Akademie

Die Cusanus-Akademie bietet mit der neuen Servicestelle „Bildung in den Pfarreien“ sowohl Pfarreien als auch Seelsorgeeinheiten eine Hilfe bei der Suche nach Themen und beim Kontakt zu Referentinnen und Referenten sowie bei der verwaltungstechnischen Abwicklung der Bildungsangebote vor Ort an.

Das gilt in besonderer Weise auch für das breite Angebot zum Thema Umweltfibel/Schöpfungsverantwortung in den Pfarreien/Seelsorgeeinheiten. Weitere Informationen: www.cusanus.bz.it/pfarreien

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen