Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Golf Trophy

Die Golf Trophy

Sparkasse Golf Trophy mit Teilnehmerrekord: Knapp 100 Teilnehmer waren am Golfplatz Passeier zu Gast.

Am vergangenen Wochenende fand das traditionelle Turnier „Sparkasse Golf Trophy“ statt.

Austragungsort war der Golfplatz Passeier mit seinem anspruchsvollen Parcours, der mit seinen Wasserhindernissen und Bunkern ein strategisches Spiel erfordert.

Knapp 100 Golfer fanden sich am Samstag zum Kanonenstart „Shot Gun“, d.h. gleichzeitiger Start für alle Teilnehmer, ein.

In der Bruttowertung errang Massimiliano Trevisan den ersten Platz, in der ersten Kategorie Netto platzierte sich Maximilian Bini an erster Stelle.

In der zweiten Kategorie Netto hingegen gewannFulvio De Simoi. In der 3. Kategorie Netto erspielte sich Martin Keim den ersten Platz.

In der Kategorie „Nearst to the Pin“ und „Longest Drive“ schnitten Olga Heidegger bzw. Martin Schwitzer am besten ab.

Die Siegerehrung wurde vom Past-Präsident der Stiftung Sparkasse und Präsidenten des Golfclub Passeier, Karl (Schaly) Pichler, vorgenommen.

Nachstehend die Wertungen:

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen