Du befindest dich hier: Home » Kultur » Kammermusik vom Feinsten

Kammermusik vom Feinsten

Ensemble Desiderio: Programm mit Südtirolbezug (Foto: Amadeus Waldner)

Das Ensemble Desiderio spielt in Bruneck, Eppan und Bozen Werke von Max Reger und Johannes Brahms.

 Dieses Jahr wählte das Ensemble Desiderio ein Programm mit Südtirolbezug. Südtirols Berge und das mediterrane Flair lockten Ende des 19. Jh. viele Persönlichkeiten, sei es in die Kurstadt Meran als auch in andere Teile des Landes. Neben Kaiserin Elisabeth (Sisi), dem Schah aus Persien oder Franz Kafka kamen auch eine Reihe von bekannten Musiker*innen und Komponist*innen zur Erholung, zur Arbeit oder um dauerhaft hier zu wohnen. Unter anderem waren dies Béla Bartók, Gustav und Alma Mahler, Clara Schumann, Richard Strauss und Max Reger. Die klassische Musik war und ist in Meran seit Langem eine wichtige Angelegenheit. So spielte das Meraner Kurorchester seit Ende des 19. Jh. eine große Rolle im kulturellen Leben der Stadt und bereitete den internationalen Gästen facettenreiche Konzertabende. Neben vielen Operetten und Opern findet sich auch die Serenade Nr. 2 op. 16 vom romantischen Komponisten Johannes Brahms (1833 – 1897) im umfassenden Archiv des Kurorchesters, welches das Ensemble Desiderio in seiner diesjährigen Konzertreihe zum Besten geben wird. Ebenfalls zu hören sind die Serenade für Flöte, Violine und Viola op. 144a und die Serenade für Violine, Viola und Violoncello op. 77b von Max Reger (1873- 1916), welcher sich 1914 für einige Monate zur Kur in Meran aufhielt.

Termine: 1. September im Ragenhaus Bruneck, am 2. September im Lanserhaus Eppan und am 3. September im Schloss Maretsch Bozen. Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr. Eintritt mit Green-Pass. Reservierung der kostenfreien Plätze unter [email protected] oder der Telefonnummer (+39)3773787164.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen