Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Diebisches Pärchen

Diebisches Pärchen

Die Carabinieri haben in Meran ein diebisches Pärchen verhaftet, das einem Touristen den Rucksack gestohlen hat.

Die Carabinieri haben in Meran zwei Personen festgenommen, die für zwei Diebstähle verantwortlich sein sollen.

Das Pärchen soll zuerst einem belgischen Touristen den Rucksack entwendet haben.

Den leeren Rucksack fanden die Carabinieri später auf.

Stunden später wurde erneut ein Mann überfallen. Das Räuberpärchen nahm dem Mann aus Agrigent das Handy ab.

Der Urlauber verfolgte das Paar und konnte die beiden Diebe stellen.

Ein zufällig anwesender Carabiniere in Zivil alarmierte die Kollegen, so dass der Dieb und seine Begleiterin überwältigt werden konnten.

Während die junge Frau auf freiem Fuß angezeigt wurde, wurde der 30-jährige Mann, der heftigen Widerstand leistete, festgenommen.

Er muss sich unter anderem wegen erschwertem Diebstahl und wegen Widerstand gegen eine Amtsperson verantworten.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen