Du befindest dich hier: Home » News » Virus im Feriencamp

Virus im Feriencamp

Foto: LPA/Ivo Corrà

Im Feriencamp der Caritas in Caorle sind drei Kinder positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Drei Kinder aus Südtirol, 10 bis 12 Jahre alt, sind im Caritas-Feriencamp von Caorle positiv auf Corona getestet worden.

Sie befinden sich in einem Zimmer in Quarantäne, hat Caritas-Direktor Paolo Valente gegenüber Rai Südtirol bestätigt. Sie würden demnächst nach Südtirol zurückgebracht.

Weitere 50 Kinder, die mit den positiv Getesteten Kontakt hatten, wurden vorsichtshalber isoliert und werden in den nächsten Tagen getestet.

Immer laut Paolo Valente seien alle Kinder vor der Abreise negativ getestet worden.

Noch ist unklar, wie sich die Kinder infiziert haben.

Derzeit befinden sich 260 Kinder und 30 Betreuer in Caorle.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (8)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen