Du befindest dich hier: Home » Politik » „Green Pass zuschicken“

„Green Pass zuschicken“

In einem offenen Brief regen die Senioren im KVW an, dass der Grüne Pass nach der Impfung automatisch zugeschickt wird.

Mittlerweile wird an vielen Orten und bei diversen Veranstaltungen der Grüne Pass verlangt.

Für Personen, die sich nicht wirklich gut im Internet auskennen oder keinen PC, kein Tablet oder kein Smartphone besitzen, ist dieses geforderte Dokument nicht zugänglich, schreiben die Senioren im KVW in einem offenen Brief.

„Es gibt sehr viele, vor allem ältere Personen, die heillos überfordert sind. Die Landesregierung und die Sanitätsverwaltung werden dringend aufgefordert, dass der Grüne Pass automatisch nach der erfolgten Impfung als schriftliches Dokument postalisch allen zugesandt wird. Natürlich auch in deutscher Sprache“, so die Senioren im KVW.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen