Du befindest dich hier: Home » Sport » Zwei Medaillen

Zwei Medaillen

Zwei Südtiroler Medaillen gab es am letzten Wettkampftag der Italienmeisterschaft der allgemeinen Klasse in Rovereto, dank 200-m-Ass Antonio Infantino vom Athletic Club 96 Bonze und Linda Palumbo (3000 Hürden) vom Südtirol Team Club.

Am Samstag gewannen die beiden Mehrkämpfer vom SV Lana, Simon Zandarco und Linda Maria Pircher, Silber und Bronze im Zehn- und Siebenkampf. Außerdem kürte sich der Neuzugang vom Athletic Club 96 Bozen, Kugelstoßer Nicholas Ponzio, zum Italienmeister.

Valentina Cavalleri aus Innichen war am Sonntag die große Südtiroler Medaillenhoffnung mit der 4×400-m-Staffel der Heeressportgruppe, doch die Römerinnen traten nicht an. Cavalleri ging aber über 400 m Hürden an den Start, wo sie einen Podestplatz verfehlte. Am Ende kam die Pustererin in 57.93 Sekunden als Siebte ins Ziel, zu Bronze von YadisleidyPedroso (55.79) fehlten aber doch über zwei Sekunden. Der Sieg ging an Eleonora Marchiando, die sich in starken 55.16 Sekunden vor Linda Olivieri (55.54) behaupten konnte.

Infantino gewinnt Silber über 200 m, Palumbo holt Bronze

Antonio Infantino vom Athletic Club 96 Bozen kürte sichhingegen zum Vize-Italienmeister über 200 m. Der Sprinter, der in London lebt und in den letzten beiden Saisonen den „Tricolore“ holte, stoppte die Zeitmessung bei 20.96 Sekunden, was am Ende zu Platz 2 hinter Eseosa Desalu(20.38) reichte. Das Podest komplettierte Federico Guglielmiin 21.04 Sekunden.

Am Abend holte dann auch noch Linda Palumbo vom Südtirol Team Club Bronze über 3000 m Hindernis. Die Trentinerin musste sich in 10:22.23 Minuten nur der neuen Italienmeisterin Martina Merlo (10:00.01) und Laura Dalla Montà (10:17.11) geschlagen geben. Die Tierserin Katja Pattis wurde in 10:41.02 Minuten gute Neunte.

Diskuswerfer Daniel Compagno belegte den sechsten Rang mit 49.37 m, gleich wie sein Teamkollege beim Athletic Club 96, Hammerwerfer Michele Ongarato, der es auf 61.11 m brachte. In die Top Ten schafften es auch Nathalie Kofler und Angela Kier. Die Stabhochspringerin aus Lana überquerte 4.05 m und kam auf den 9. Platz, Weitspringerin Kier wurde mit 12.57 m Zehnte.

Die Ergebnisse der Südtiroler bei der Italienmeisterschaft in Rovereto

Herren

200m: 2. Antonio Infantino (Athletic Club 96 Bozen) 20.96

400m: 22. Robert Grant (Athletic Club 96 Bozen) 48.37

800m: 9. Abdessalam Machmach (Athletic Club 96 Bozen) 1:48.98

5000m: 20. Edoardo Melloni (Athletic Club 96 Bozen) 14:28.62

Gehen 10km: 7. Leonardo Dei Tos (Athletic Club 96 Bozen) 41.02

Hoch: 13. Alberto Murari (Athletic Club 96 Bozen) 2.04

Hoch: 15. Alberto Masera (SV Lana) 2.04

Stab: 7. Nicolò Fusaro (Athletic Club 96 Bozen) 4.90

Kugel: 1. Nicholas Ponzio (Athletic Club 96 Bozen) 20.78

Diskus: 6. Daniel Compagno (Athletic Club 96 Bozen) 49.37

Speer: 9. Gianluca Tamberi (Athletic Club 96 Bozen) 67.16

Hammer: 6. Michele Ongarato (Athletic Club 96 Bozen) 61.11

Zehnkampf: 2. Simon Zandarco (SV Lana) 6712

Staffel 4x100m: 6. Athletic Club 96 Bozen (Antonio Infantino, Jacques Riparelli, Alessandro Monte, Kevin Giacomelli) 41.00

Staffel 4x400m: 9. Athletic Club 96 Bozen (Isalbet Juarez, Abdessalam Machmach, Destiny Nkeonye, Robert Grant)3:15.07

Damen

200m: 19. Petra Nardelli (Südtirol Team Club) 24.67

200m: 28. Ira Harrasser (SSV Bruneck) 25.13

400m: 5. Petra Nardelli (Südtirol Team Club) 53.23

400m: 20. Federica Cavalli (Südtirol Team Club) 55.65

400m Hürden: 7. Valentina Cavalleri (CS Esercito) 57.93

400m Hürden: 12. Caren Agreiter (SSV Bruneck) 1:00.84

400m Hürden: 29. Isabel Vikoler (SG Eisacktal) 1:03.54

3000 Hindernis: 3. Linda Palumbo (Südtirol Team Club)10:22.23

3000 Hindernis: 9. Katja Pattis (Südtirol Team Club) 10:41.02

Weit: 10. Anna Menz (Atletica Firenze) 5.84

Drei: 10. Angela Kier (SG Eisacktal) 12.57

Stab: 9. Nathalie Kofler (SV Lana) 4.05

Siebenkampf: 3. Linda Maria Pircher (SV Lana) 5119

Staffel 4x100m: 17. Südtirol Team Club (Isabel Eccli, Milla Möseneder, Sarah Fischnaller, Federica Cavalli) 47.71

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen