Du befindest dich hier: Home » Kultur » Rusanda Panfili & Christian Bakanic

Rusanda Panfili & Christian Bakanic

Rusanda Panfili (Foto: Stefan Panfili)

Die Violinistin Rusanda Panfili und der österreichische Akkordeonist Christian Bakanic sind bei den Klangfesten auf Runkelstein und in Schloss Kastelbell zu erleben. 

Durch dieses außergewöhnliche Duo bekommen bekannte Werke eine neue Faszination. Progressiv zu sein in der klassischen Musik hat für die rumänisch-moldawische Violinistin Rusanda Panfili und den österreichischen Akkordeonisten Christian Bakanic eine wichtige Bedeutung. Mit Freude und Lust am Musizieren improvisieren Panfili und Bakanic in jedem Werk, so bleibt jede musikalische Reise für das Publikum genauso spannend wie für die beiden Musiker*innen selbst. Rusanda Panfili und Christian Bakanic wurden bereits in jungen Jahren vielfach mit Preisen ausgezeichnet, bevor sie internationale Karrieren starteten. Heute zählen sie zu den besten Solisten ihres Fachs. Das Konzertprogramm des ungewöhnlichen Duos umfasst neben Werken von Fritz Kreisler und Carlos Gardel auch Eigenkompositionen von Christian Bakanic.

Termin: 29. Juni auf Schloss Runkelstein, am 30. Juni auf Schloss Kastelbell

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen