Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Brand erneut ausgebrochen

Brand erneut ausgebrochen

Der Waldbrand am Fennberg ist am Donnerstag erneut ausgebrochen – an anderer Stelle in einem sehr unwegsamen Gelände.

Der Waldbrand am Fennberg im Unterland hält die Feuerwehren weiterhin auf Trab.

Am Donnerstag ist der Brand erneut ausgebrochen, jetzt an einer anderen Stelle in einem äußerst unwegsamen Gelände.

„Dort gibt es für die Bodentruppen keine Möglichkeit, die Brandstelle zu Fuß zu erreichen. Deshalb ist der Löschhubschrauber wieder im Einsatz und wirft Löschmittel und Wasser ab“, berichtet der Bezirksfeuerwehrverband Unterland.

Parallel dazu ist die Feuerwehr Margreid im Bereich des bisherigen Waldbrandes im Einsatz, um Nachlöscharbeiten zu tätigen. Das Wasser wird vom Sportplatz Margreid zur Brandstelle geflogen, wo neben der Feuerwehr Margreid auch die Berufsfeuerwehr im Einsatz steht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen