Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brennender Müll

Brennender Müll

Foto: FF Sterzing

Am Mittwoch wurden die Feuerwehren zu einem Gefahrguteinsatz am Brenner gerufen. Ein Lkw, welcher Gefahrgut geladen hatte, hatte Feuer gefangen.

Die Feuerwehren von Sterzing, Gossensaß, Pflersch und Thuins wurden am Mittwoch gegen 09.30 Uhr auf den Brenner gerufen. Ein Lkw, welcher Gefahrgut geladen hatte, hatte Feuer gefangen.

Entgegen den ersten Meldungen befand sich der Lkw aber nicht auf Südtiroler Seite, sondern auf dem Autobahnparkplatz nördlich des Brenners.

Bei Eintreffen der Feuerwehren hatte der Lkw-Fahrer die Zugmaschine bereits abgekoppelt. Aus dem Lkw-Auflieger war eine leichte Rauchentwicklung ersichtlich. Im Inneren des Lkw-Aufliegers befand sich Müll, welcher mit verschiedenen chemischen Stoffen durchsetzt war. Der Löschangriff wurde unter Atemschutz vorgetragen.

Die Feuerwehren von Steinach und Grieß am Brenner wurden nachalarmiert, da sich der Einsatzort auf österreichischem Staatsgebiet befand. Nach Eintreffen der österreichischen Kräfte konnten die Südtiroler Feuerwehren wieder einrücken.

Der Einsatz ist zur Zeit noch im Gange.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen