Du befindest dich hier: Home » Kultur » The Fluteman-Show

The Fluteman-Show

Gabor Vosteen: Blockflöte – wie sie die Welt noch nie erlebt hat

Blockflöte – wie sie die Welt noch nie erlebt hat – mit Gabor Vosteen in der Bozner Carambolage.

Wer hätte sich vorstellen können, „Genie“ und „Blockflöte“ in einem Satz zu erwähnen? Der Komiker und Blockflötist Gabor Vosteen hat ein Soloprogramm kreiert, in dem er Musik, Poesie und Comedy vereint. Sein Markenzeichen ist das einzigartige Spiel auf fünf Blockflöten gleichzeitig, was ihm den Titel „Der Flötenmann“ eingebracht hat.

In „The Fluteman-Show“ stellt sich Gabor seiner Vision, die Welt mit dem bedeutendsten Instrument der Menschheit zu retten. Mit unzähligen Plastikflöten, einer rockigen E-Flöte, der einzigen Leopardenbassflöte der Welt und frechen Flötenideen geht er auf Mission: Bach, Paganini, Popmusik und eigene Kompositionen verbinden sich mit Comedy zum ungehörten Kosmos des Flötenmeisters. Und er begeistert damit Groß und Klein.

Gabor Vosteen wurde international mit mehreren Preisen ausgezeichnet, wie dem Kleinkunstpreis „Tuttlinger Krähe“ (Publikumspreis 2014) und dem Europäischen Kleinkunstpreis „Niederstätter surPrize“ (2. Jurypreis und Publikumspreis 2012). Zu seinen Referenzen gehören Circus Roncalli, das Schmidt Theater Hamburg, Auftritte im Konzerthaus Wien, KKL Luzern, Gewandhaus zu Leipzig und Fernsehshows wie „Le plus grand Cabaret du Monde“.

 

Aufführungstermine: Fr 11. (20.00h) und Sa 12. Juni 2021 (18.00h) in der Bozner Carambolage.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen