Du befindest dich hier: Home » Sport » Trauer um Helmuth Thaler

Trauer um Helmuth Thaler

Helmuth Thaler (Foto: HCP)

Der HC Pustertal trauert um Helmuth Thaler: Der Vizepräsident ist bei einem Flugzeugabsturz bei Jesolo ums Leben gekommen.

Nach dem Tod von Helmuth Thaler bei einem Flugzeugabsturz bei Jesolo herrschen im Pustertal Trauer und Bestürzung. Die Nachricht vom Tod des 63-Jährigen verbreitete sich am Freitagabend wie ein Lauffeuer. Helmuth Thaler war Vizepräsident des HC Pustertal und der Bruder von Ex-Senatorin Helga Thaler Außerhofer.

Der HC Pustertal verabschiedete sich am Freitagabend von seinem Vizepräsidenten und einem jahrzehntelangen Unterstützer:

„Ruhe in Frieden Helli,

Mit großer Bestürzung muss der HC Pustertal das tragische Ableben seines Vize-Präsidenten und jahrzehntelangen Unterstützers und Fan – Helmuth „Helli“ Thaler mitteilen.

Ein Flugzeug-Absturz beendete am heutigen Freitag das Schaffen des Arbeitsrechtberaters plötzlich.

Wir verlieren nicht nur einen großen Mitkämpfer für unsere Sache, sondern auch einen besonderen Menschen und guten Freund.

Uns bleibt in dieser Stunde nur der Gruß „Servus, Helli“ – Ruhe in Frieden.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen