Du befindest dich hier: Home » Chronik » Drogen am Bau

Drogen am Bau

Die Carabinieri haben in St. Lorenzen einen 56-jährigen Bauarbeiter verhaftet, bei dem eine größere Menge Marihuana und 7 Gramm Kokain beschlagnahmt wurden.

Die Carabinieri haben einen „Unverdächtigen“ verhaftet.

Ein 56-jähriger und aus Deutschland stammender Bauarbeiter, der im Pustertal tätig war, hatte offenbar einen lukrativen Nebenjob.

Im Zuge einer Hausdurchsuchung in der Wohnung des Mannes stellten die Carabinieri 2,15 Kilogramm Marihuana und sieben Gramm Kokain sicher.

Zudem wurden 620 Euro Bargeld und eine Präzisionswaage beschlagnahmt.

Der Deutsche befindet sich im Hausarrest.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen