Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash auf der MeBo

Crash auf der MeBo

Foto: FF Terlan

Am Dienstagabend gegen 19.15 Uhr hat sich auf der MeBo bei Terlan ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Schwer Unfall auf der MeBo!

Ein von Bozen in Richtung Meran fahrender Pkw ist bei Terlan mit hoher Geschwindigkeit auf einen in dieselbe Richtung fahrenden Lkw aufgefahren.

Bei dem Auffahrunfall wurde ein Mann schwer verletzt, ein weiterer erlitt mittelschwere Verletzungen.

Der Schwerverletzte war nach dem Unfall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Feuerwehrleuten befreit werden.

Die Verletzten wurden in das Bozner Krankenhaus gebracht.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • zusagen

    Um das Auto ist wohl nicht schade. Schade ist dass jede Menge Verrückter unbestraft andere terrorisieren. Schade ist dass für die Schäden kaum der Verursacher sondern über Steuern und Versicherung wir alle mitbezahlen.

    • dagobert

      Dem Artikel entnehme ich jetzt aber nicht dass der Autofahrer zu 100% Schuld war. Was wenn der Autofahrer auf der linken Spur war und plötzlich ein LKW einen anderen LKW überholt hat ohne in den Spiegel zu schauen?

      • unteruns

        Ist er auf einen stehenden oder fahrenden LKW aufgefahren??? wenn sich beide an die Höchstgeschwindigkeit gehalten haben, sollte das Auto nicht so ausschauen. Aber ok, offensichtlich ist für Sie das „zu schnell“ fahren keine Unfallursache….

        • dagobert

          Im Artikel steht nur „hohe Geschwindigkeit“, das können ja auch die erlaubten 110 kmh sein. Ich will ja nur sagen dass im Artikel nicht klar wird was jetzt genau passiert ist

  • wichtigmacher

    Schade ist in diesem Falle nur um den BMW….

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen