Du befindest dich hier: Home » News » Passpflicht fällt

Passpflicht fällt


Die Landesregierung hat entschieden: Die Ausgangssperre wird auf 23 Uhr verschoben. Ab 1. Juni braucht es für die Innengastronomie keinen Grünen Pass mehr.

Südtirol übernimmt in weiten Teilen die staatliche Regelung:

Ab Mittwochabend beginnt die nächtliche Ausgangssperre nicht mehr um 22 Uhr, sondern erst um 23 Uhr. Ab 7. Juni gilt die Ausgangsbeschränkung ab Mitternacht, ab 21. Juni gibt es keine nächtliche Sperre mehr.

Der Grüne Pass ist ab dem 1. Juni keine Zutrittsvoraussetzung für die Innengastronomie mehr. Er bleibt aber in einige Bereichen, etwa Banketts, Hochzeitsfeiern und Fitnessstudios, aufrecht.

Der Pass soll – so hat es Rom angekündigt – bereits ab der ersten Impfung ausgestellt werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (59)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen