Du befindest dich hier: Home » Chronik » Lkw-Unfall auf Autobahn

Lkw-Unfall auf Autobahn

Am Freitag gegen 13:15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zusammen mit der FF Neumarkt auf die A22 zu einem schweren Lkw-Unfall alarmiert.

Beim Eintreffen der Mannschaften stellte sich heraus, dass drei Lkw in den Unfall verwickelt waren.

Eine Person war dabei in der Fahrerkabine eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Im Einsatz standen neben ser Berufsfeuerwehr die FF Neumarkt, der Rettungsdienst samt Hubschrauber Pelikan 1, die Strassenpolizei und die Autobahnmeisterei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • franz1

    Wo bleibt der Abstandswarner und gleichzeitige Bremsvorgang?
    Nach all den vielen Auffahrunfällen in letzter Zeit keine LKW ohne diese Vorrichtung auf die Autobahn auffahren lassen…….
    Somit wäre das Problem zu 95% gelöst……
    Wos sogt der Präsident der Autotransportateure Südtirols dazu?

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen