Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kind in Pkw eingesperrt

Kind in Pkw eingesperrt

Foto: FF Brixen/LFV

Die Freiwillige Feuerwehr Brixen musste am Freitagvormittag ein Kleinkind aus einem Pkw befreien. Die Mutter hatte das Kind versehentlich eingesperrt.

Ein Kleinkind wurde am Freitag gegen 10.00 Uhr in Brixen versehentlich mitsamt dem Schlüssel in einem Auto eingesperrt.

Die besorgte Mutter alarmierte daraufhin umgehend die Notrufzentrale.

Die Feuerwehr Brixen war rasch vor Ort und konnte die Tür des Fahrzeuges mit Hilfe von Spezialwerkzeug öffnen, ohne Schäden anzurichten.

Nach diesen aufregenden Minuten mit Happy End konnte die glückliche Mutter ihr Kind wieder in den Arm nehmen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen