Du befindest dich hier: Home » Sport » Jakob im Halbfinale

Jakob im Halbfinale

Jakob Weger

Nur Jakob Weger schafft den Sprung ins Halbfinale. Der Schenner belegt bei der Kanuslalom-EM in Ivrea in der Quali im Kajak-Einer Platz 30.

von Klaus Köcher

Bei der Kanuslalom-EM der allgemeinen Klasse in Ivrea (Piemont) konnte nur der Jüngere der Weger Brüder mit seinem Abschneiden zufrieden sein.

Jakob (22) konnte sich im 1. Quali-Lauf auf Platz 30 gerade noch als Letzter für den Halbfinallauf am Samstag qualifizieren. „Im unteren Bereich hatte ich einen großen Fehler. Am Ende ist noch alles gut gegangen“, war Jakob Weger sichtlich zufrieden.

Sein Bruder Matthias (25) landete im 1. Quali-Lauf nur auf Platz 36 und musste sich noch im 2. Quali-Lauf einen der restlichen 10 Plätze für den Halbfinallauf herauspaddeln. Das ist ihm leider nicht ganz gelungen.

Er musste sich mit Platz 11 begnügen und verpasste damit nur um einen Rang das Halbfinale. Bei Tor 15 hat Matthias ca. 2,5 Sekunden liegen lassen. Ansonsten war sein Lauf sauber.

Die Quali im Kajak-Einer hat der Italiener Giovanni De Gennaro in 74,93 Sekunden ohne Strafsekunden vor dem Briten Bradley Forbes-Cyrans (76,51/0) und dem tschechischen Titelverteidiger Jiri Prskavec (76,71/0) gewonnen.

Die Mannschaftskollegen von Matthias Weger, die Österreicher Felix Oschmautz (76,77/2) und Mario Leitner (78,07/0) belegten die guten Plätze 4 und 7. Morgen werden in Ivrea die EM-Medaillen im Kajak-Einer-Mannschaftslauf vergeben.

Jakob Weger paddelt dabei mit Giovanni De Gennaro und Christian De Dionigi für Italien, Matthias Weger mit Felix Oschmautz und Maio Leitner für Österreich.  Nachstehend die Ergebnisse:

Quali, Kajak-Einer, Männer, 1. Lauf: 1. Giovanni De Gennaro (Italien) 74,93 Sekunden/0 Strafsekunden; 2. Bradley Forbes-Cryans   (GB) 76,51/0; 3. Jiri Prskavec (Tschechien) 76,71/0; 4. Felix Oschmautz 76,77/2; 7. Mario Leitner (beide Österreich) 78,07/0; 29. Christian De Dionigi (Italien) 82,06/2; 30. Jakob Weger (Schenna) 82,06/2. 2. Lauf: 11. Matthias Weger (Schenna) 83,72/0.

Nachstehend das EM-Programm der Brüder Weger: 

Freitag, 7. Mai 

13:48 Uhr: Teamlauf im K1 Männer

Samstag, 8. Mai 

11:15 Uhr: Halbfinale K1 Männer

14:41 Uhr: Finale  im K1 Männer

17:30  Uhr: Quali im Extrem Slalom  Männer

Sonntag, 9. Mai 

15:52 Uhr: Finalläufe im Extrem Slalom Boater Cross Männer

Die Live-Ergebnisse gibt es unter: https://siwidata.com/canoelive/#/live/icf/1843 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen