Du befindest dich hier: Home » Chronik » Testen in der Apotheke

Testen in der Apotheke

Foto: LPA/ Fabio Brucculeri

Die Nasenflügel-Teststationen in Südtirol werden weiter ausgebaut: Ab Mittwoch können auch die Apotheken Nasenflügeltests anbieten.

von Lisi Lang

In Südtirol wurden mittlerweile mehr als 100 Nasenflügel-Teststationen im ganzen Land geöffnet. Bürger können sich dort im Rahmen der Aktion „Wir testen. Gemeinsam gegen Corona“ kostenlos testen lassen können, um so auch den CoronaPass Südtirol zu erhalten. Wer in einem Restaurant drinnen essen möchte, Theater, Konzerte und Kinos besuchen oder an Proben und Aufführungen von Chören oder Musikkapellen teilnehmen möchte, braucht in Südtirol nämlich diesen grünen Pass.

Um die Testkapazitäten aber noch weiter auszubauen laufen in Südtirol schon seit einigen Wochen Gespräche mit den Apotheken. Nun wird dieses Vorhaben konkret. Nach einem Treffen am Samstag mit dem Generaldirektor des Sanitätsbetriebs Florian Zerzer, Gemeinden-Chef Andreas Schatzer und Ressortdirektor Günther Burger hat derPräsident des Verbandes der Südtiroler Apothekeninhaber Matteo Bonvicini gestern das entsprechende Abkommen für den Start der Nasenflügeltests in den Apotheken unterzeichnet. „Dieses Abkommen muss jetzt nur noch von der Direktion des Sanitätsbetriebes genehmigt werden“, erklärt Matteo Bonvicini. „Ab Mittwoch dürfen die Apotheken dann mit den Nasenflügeltests, die vom Sanitätsbetrieb zur Verfügung gestellt werden, starten“, sagt Bonvicini.

„Es ist nur noch eine Frage von wenigen Tagen“, bestätigt auch der Sanitätsdirektor des Südtiroler Sanitätsbetriebs, Pierpaolo Bertoli. Noch heute will sich die Direktion des Sanitätsbetriebes mit dem Abkommen befassen, damit dann die weiteren Schritte in die Wege geleitet werden können, so Bertoli.

LESEN SIE MEHR IN DER HEUTIGEN PRINT-AUSGABE.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen