Du befindest dich hier: Home » Kultur » Pinocchio geht leer aus

Pinocchio geht leer aus

Die vom Grödner Künstler Bruno Waldpoth geschnitzte Holzpuppe

Matteo Garrones Film „Pinocchio“ nach der gleichnamigen Geschichte von Carlo Collodi ist bei den diesjährigen Oscarverleihungen leider leer ausgegangen. Der Film war in den Kategorien „Bestes Make-up und bestes Hairstyling“ sowie „bestes Kostümdesign“ nominiert. Die titelgebende Holzpuppe hat der Grödner Künstler Bruno Waldpoth geschnitzt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen