Du befindest dich hier: Home » Kultur » Andrea Götsch & Amarida Quartett

Andrea Götsch & Amarida Quartett

Klarinettistin Andrea Götsch und das Amarida Quartett: YouTube-Premiere aus dem Parzival-Saal des Brixner Vinzentinums.

Der Kulturverein Brixen Musik muss coronabedingt sämtliche bislang geplanten Konzerte absagen. Zum Trost gibt es ein Konzert der Klarinettistin Andrea Götsch mit dem Amarida Quartett.

Die bei den Wiener Philharmonikern engagierte Klarinettistin Andrea Götsch aus Meran hat dafür zusammen mit dem Amarida Quartett zwei Meisterwerke von W. A. Mozart und Carl Maria von Weber im suggestiven Parzival-Saal des Brixner Vinzentinums aufgenommen. Am kommenden Samstag 10. April um 20.00 Uhr findet die YouTube-Premiere unter den Links https://youtu.be/IJtypOgWsZk undhttps://youtu.be/weL7QyV301s statt. Für den Sommer (ab Anfang Juli) und Herbst sind wieder attraktive Aufführungen geplant, zu denen rechtzeitig genauere Informationen verbreitet werden, auch über die Webseite www.kulturvereinbrixen.it und die Facebook-Seite.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen