Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Roland Thöni ist tot

Roland Thöni ist tot

Roland Thöni (Foto: Skitest.de)

Der Ex-Skirennläufer Roland Thöni ist im Alter von 70 Jahren an einer Hirnblutung verstorben.

Roland Thöni ist tot.

Der ehemalige Skirennläufer und Cousin von Gustav Thöni ist am Sonntag im Bozner Krankenhaus an einer Hirnblutung verstorben.

Er war 70 Jahre alt.

Der größte sportliche Erfolg von Roland Thöni war die Bronzemedaille im Slalom bei den Olympischen Spielen von Sapporo im Jahr 1972.

Nach seiner aktiven Karriere führte Thöni ein Sportgeschäft in Sulden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen