Du befindest dich hier: Home » Chronik » Nacktfotos von Minderjährigen

Nacktfotos von Minderjährigen

Ein Beamter der Postpolizei bei der Arbeit

Eine 20-jährige Frau aus Ligurien hat Minderjährige im Netz dazu angestiftet, intime Bilder auszutauschen. Betroffen sind auch Südtiroler Jugendliche.

Eine ligurische Frau lockte Minderjährige auf wichtigen Instant Messaging-Plattformen an und veranlasste Jugendliche, Gespräche mit sexuellem Hintergrund zu führen und selbst produzierte, intime Bilder auszutauschen.

Die Ermittlung, die von der Post- und Kommunikationspolizei Bozen geleitet und von der Bezirksstaatsanwaltschaft Trient koordiniert wurde, ergab sich aus einer Anzeige eines 12-Jährigen und ermöglichte die Identifizierung der verantwortlichen Person, einer 20-Jährigen von Sanremo.

Im Zuge einer von der Postpolizei von Imperia und Genua durchgeführten Durchsuchung der Wohnung der Verdächtigen konnten die Beamten Chats und Bilder sichern, die von Minderjährigen aus Südtirol und aus dem gesamten Staatsgebiet stammen.

Die junge Frau wurde angezeigt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen