Du befindest dich hier: Home » Chronik » Umgekippter Lkw

Umgekippter Lkw

Am Montagnachmittag ist in Bozen ein mit Fleisch beladener Lkw umgekippt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Am Montag kurz vor 15.00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Bozen zu einem Verkehrsunfall in der Industriezone von Bozen gerufen.

Ein mit Fleisch beladener Lkw ist in einer Kurve umgekippt.

Der Fahrer wurde nicht verletzt. Die Berufsfeuerwehr hat in Zusammenarbeit mit den Freiwilligen Feuerwehren von Gries und Oberau die Ladung mit zwei Gabelstaplern auf einem zweiten LKW umgeladen.

Das Aufstellen des verunfallten Lkw wurde wegen der darüberstehenden Hochspannungsleitung erschwert. Im Einsatz war auch die Stadtpolizei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen