Du befindest dich hier: Home » Kultur » Es darf wieder gelacht werden …

Es darf wieder gelacht werden …

Tyrol Inn Stones

Die „Tyrol Inn Stones“ haben im Herbst 2017 Jury und Publikum mit ihrem Auftritt begeistert und den erstmals ausgelobten Tiroler Kabarettpreis in Tux gewonnen. Am 16. Oktober 2021 steht die Zweitauflage an. Dafür wird die Suche nach talentierten Kabarettist*innen neben Nord und Osttirol nun auch auf Südtirol ausgeweitet.

Ausgelobt wird der Preis vom Kulturverein SchwindelFREI Kultur im Tal, dem Theater Verband Tirol in Kooperation mit dem Südtiroler Theaterverband und dem Kabarettisten Markus Koschuh im Rahmen des Kabarettfestivals „Frisch & Fröhlich“. Als besonderes Schmankerl und zum elfjährigen Jubiläum von SchwindelFREI Kultur im Tal und Tux‐Center wird Kabarettist Robert Palfrader am Freitag, 15. Oktober 2021, das Festival mit seinem Programm „Allein“ eröffnen.

Bewerberinnen und Bewerber, die bisher nicht mehr als drei Programme aufgeführt und auch nicht die Erstauflage gewonnen haben, können sich ab sofort bis zum 31. Mai 2021 per WeTransfer unter [email protected] mit einem zehnminütigen Video und einer Größe von maximal 2 GB bewerben. Für die Teilnehmer*innen aus Südtirol übernimmt der STV die Kosten für Unterkunft und Fahrtspesen.

Teilnahmebedingungen unter: www.schwindelfrei.at und www.theaterverbandtirol.at.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen