Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Der Dialog

Der Dialog

Arnold Schuler

Über die Zukunft der Landwirtschaft will LR Schuler mit den Bürgern diskutieren: Nach dem Auftakt im Jänner folgen nun vertiefend die Themen: Obst- und Weinbau, Tierhaltung, Klima- und Umweltschutz.

Wer sich über die Landwirtschaft in Südtirol informieren, dabei konstruktiv über ihre Zukunft disktuieren und auch Inputs geben möchte, hat ab nächster Woche Gelegenheit dazu:

In drei Webinaren lädt Landwirtschaftslandesrat Arnold Schuler zum aktiven Austausch mit Experten der Landwirtschaft ein und stellt dabei die oft kontrovers diskutierten Schwerpunktthemen „Obst- und Weinbau“, „Berglandwirtschaft und Tierhaltung in Südtirol“ sowie „Klima- und Umweltschutz – Beitrag der Landwirtschaft“ in den Mittelpunkt.

Damit setzt Schuler seinen Dialog zwischen Landwirtschaft und breiter Bevölkerung fort.

Ziel ist ein klares Konzept für die Zukunft der Landwirtschaft. Dazu hatte Schuler im vergangenen Jahr seine Ideen zunächst mit der bäuerlichen Bevölkerung diskutiert. Im vergangenen Jänner war dann der Auftakt zum breiten Dialog gefolgt: 700 Südtirolerinnen und Südtirolern hatte Schuler seine Ideen für ein Konzept der zukünftigen Landwirtschaft vorgestellt und gemeinsam mit Studiogästen sowie den Teilnehmern über die hohen Erwartungen der Gesellschaft an die Landwirtschaft debattiert.

Laut Schuler standen dabei die allgemeinen Themen und Herausforderungen der Landwirtschaft im Vordergrund: „Da es in der Landwirtschaft aber viele verschiedene Teilthemen gibt, konnten wir nicht alle ausführlich diskutieren. Zugleich haben wir ein großes Interesse gespürt.“

Daher will Schuler die Diskussion nun vertiefen und mit den Online-Webinaren zu drei Schwerpunktthemen ausbauen. Dabei können sich die Teilnehmenden direkter in die Diskussion einbringen als beim Auftakt-Webinar: Gemeinsam mit Experten und Expertinnen wird der Landesrat mündlich gestellte Fragen der zugeschalteten Teilnehmer beantworten.

Über die unten angegebenen Links sind alle Interessierten eingeladen, an den Webinaren zu folgenden Terminen teilzunehmen:

 „Obst- und Weinbau – Wohin geht der Weg?“
Dienstag, 16. März 2021, um 20.00 Uhr
Link

„Berglandwirtschaft und Tierhaltung in Südtirol“
Dienstag, 23. März 2021, um 20.00 Uhr
Link

„Klima- und Umweltschutz – Beitrag der Landwirtschaft“
Dienstag, 30. März 2021, um 20.00 Uhr
Link

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen