Du befindest dich hier: Home » Chronik » Mann rubbelt halbe Million

Mann rubbelt halbe Million

In einem Kiosk in der Garibaldistraße in Meran hat ein Mann am Dienstagvormittag mit einem Rubellos 500.000 Euro gewonnen.

Es war am Dienstagvormittag:

Zwei Männer betraten den Tabakladen Vitiello in der Garibaldistraße in Meran.

Beide kauften ein Gratta e Vinci-Rubbellos.

Während ein Mann sich über den Gewinn von fünf Euro freuen konnte, haute es den zweite Mann fast um.

Der Grund: Er hatte 500.000 Euro gewonnen.

Für das Rubbellos hatte er fünf Euro bezahlt …

MEHR LESEN SIE AM MITTWOCH IN DER PRINT-AUSGABE.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (9)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen