Du befindest dich hier: Home » Sport » Gänsbacher beim VSS

Gänsbacher beim VSS

Bernd Gänsbacher (Foto: VSS)

Die von der Corona-Pandemie verursachte Unsicherheit war auch beim Online-Seminar des VSS mit dem Immunologen Bernd Gänsbacher spürbar.

Die Corona-Pandemie trifft alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens hart, so natürlich auch den Südtiroler Sport. Um der großen Unsicherheit entgegenzuwirken, veranstaltete der Verband der Sportvereine Südtirols (VSS) am 24. Februar ein Online-Seminar mit dem bekannten Immunologen Bernd Gänsbacher und traf damit auf großes Interesse. Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und kann auf der VSS-Webseite jederzeit nachverfolgt werden.

Die von der Corona-Pandemie verursachte Unsicherheit war auch beim Online-Seminar des VSS mit dem Immunologen Bernd Gänsbacher spürbar. Verschiedenste Meldungen und das weitreichende Trainingsverbot für Amateursportvereine stellen auch Südtirols Sportfunktionäre und Sportler vor ernste Probleme. Mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen sich zunächst von Prof. Gänsbacher die Problematik rund um COVID-19 umfassend und anschaulich erklären.

Ausführlich genutzt wurde die anschließende von Markus Kaserer moderierte Diskussionsrunde mit Univ. Prof. Dr. Bernd Gänsbacher. Das Fragenspektrum reichte von der Wirksamkeit der verschiedenen Impfstoffe über die Durchführungsmöglichkeiten von Sportveranstaltungen und Trainings bis hin zu den besten Methoden der Nachvollziehbarkeit möglicher Infektionen. Prof. Gänsbacher ging dabei auch auf sportspezifische Fragen ein und gab seine Einschätzung zur möglichen Wiederaufnahme des Amateursports in Südtirol.

„Die Südtiroler Amateursportvereine haben Dank Prof. Gänsbacher Informationen erhalten, welchesicher in den zukünftigen Entscheidungen und sportlichen Tätigkeiten hilfreich sein werden,“ erklärteVSS-Obmann Günther Andergassen erfreut im Anschluss an das erfolgreiche Online-Seminar. Eine Einschätzung die von den mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern geteilt wurde, wie die zahlreichen Chateinträge belegten. Prof. Gänsbacher seinerseits bat die Sportfunktionäre, Vereinsmitglieder und Sportler durchzuhalten: „Sie werden sehen, bald wird die Sonne auch wieder über dem Sport scheinen.“ Und in Richtung VSS gerichtet: „Kämpfen Sie weiter für die Belange desSports, es lohnt sich.“ Einen Auftrag, den der VSS mit Sicherheit weiterhin erfüllen wird.

Die gesamte Veranstaltung wurde aufgezeichnet und steht allen Interessierten kostenlos auf der VSS-Webseite oder dem Youtube-Channel des Verbandes zur Verfügung.

Webseite: https://www.vss.bz.it/ausbildung/infokampagneYoutube: https://www.youtube.com/watch?v=z5PLvJtv8MY

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen