Du befindest dich hier: Home » Chronik » 374 neue Corona-Fälle

374 neue Corona-Fälle

Foto: WK/Fiorentino

In den letzten 24 Stunden wurden 1.686 PCR-Tests untersucht und dabei 114 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 260 positive Antigentests.

In Südtirol sind 374 neue Corona-Fälle gemeldet worden – 114 positive PCR- und 260 positive Antigentests.

Die Zahl der Menschen, die mit bzw. an Corona gestorben sind, ist in Südtirol auf über 1.000 gestiegen. In den letzten 24 Stunden sind sieben Personen gestorben, sechs weitere Personen, die bereits im Dezember und im Jänner verstorben sind, wurden als Corona-Tote nachgemeldet.

39 Patienten müssen intensivmedizinisch behandelt werden.

Die Zahl der Patienten auf den Normalstationen ist mit 259 unverändert geblieben.

Die Wocheninzidenz (PCR- und Antigen-Tests) sind von 566 auf 525.

Die Zahlen im Überblick:

Bisher (23. Februar) wurden insgesamt 480.955 Abstriche untersucht, die von 194.606 Personen stammen.

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (22. Februar): 1.686

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 114

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 41.927

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 480.955

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 194.606 (+328)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 743.331

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 21.820

Durchgeführte Antigentests gestern: 15.183

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 260

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 259

In Privatkliniken untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen (post-akut bzw. aus Seniorenwohnheimen übernommen): 163

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 49 (49 in Gossensaß, 0 in Sarns)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 39 (davon 33 als ICU-Covid klassifiziert, zusätzlich 3 Patientinnen/Patienten in Intensivbetreuung Ausland)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen1.006 (+13; davon 6 bereits im Dezember/Jänner Verstorbene, die nach einer Überprüfung hinzugefügt wurden)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation11.351

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 108.838

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 120.189

Geheilte Personen: mit PCR Test 28.963 (+168)  zusätzlich 1.668 (+0) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge negativ getestet wurden; weiters geheilte Personen aufgrund von epidemiologischer Analyse: 12.343 (+0)

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 1.846, davon 1.408 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 53, davon 40 geheilt. (Stand: 10.02.2021)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (18)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen