Du befindest dich hier: Home » Chronik » Unfall mit drei Verletzten

Unfall mit drei Verletzten

Flugrettung in den Abendstunden (Foto: Flugrettung Heli)

Bei einem Verkehrsunfall im Passeiertal sind am Samstagabend drei Personen verletzt worden.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Samstag gegen 19.20 Uhr auf der Staatsstraße bei Gomion ereignet.

Dabei zogen sich zwei Personen leichte Verletzungen zu.

Eine weitere Person, die von der Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgeräte aus dem Wrack befreit werden musste, wurde mittelschwer verletzt.

Die Verletzten wurden mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 1 bzw. mit dem Rettungswagen des Weißen Kreuzes ins Krankenhaus von Bozen gebracht. 

Fotos: FF St. Leonhard Passeier

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen