Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sattelzug verliert Auflieger

Sattelzug verliert Auflieger

Foto: BF Bozen

Auf der Gampenpasstrasse hat am Dienstag ein Lkw seinen mit Holz beladenen Sattelauflieger verloren.

Am Dienstag um ca. 08.00 Uhr hat ein tschechischer Lkw seinen Sattelauflieger verloren als er auf der Gampempasstrasse auf der Höhe von Tisens bergwärts fuhr. Der Auflieger war voll mit Holz beladen.

Durch dieses Mißgeschick wurde die Strasse teilweise blockiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Naraun, die vor Ort alarmiert wurde, hat die Kranmannschaft der Berufsfeuerwehr zur Unterstützung nachgefordert. Der Auflieger wurde mittels Hebekissen und Unterleghölzern angehoben und mittels einer Ersatzzugmaschine eines Abschleppunternehmens abgeschleppt.

Die Staatstrasse war bis zur Mittagszeit für den Lkw-Verkehr völlig gesperrt und teilweise auch für den Pkw- Verkehr. Eine Streife der Carabinieri von Tisens waren ebenfalls vor Ort.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen