Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brennender Stadel

Brennender Stadel

Fotos: FF Obervinschgau

Die Feuerwehren im Obervinschgau mussten in der Nacht auf Montag zu einem Stadelbrand in Prad ausrücken.

Alarm wurde um 04.47 Uhr gegeben.

Die Feuerwehren im Obervinschgau mussten zu einem Stadelbrand im Ortsteil Schmelz ausrücken.

Bei Ankunft der Feuerwehren standen Stadel und Stall bereits in Vollbrand.

Über 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen sowie das angrenzende Wohngebäude vor den Flammen zu schützen.

Im Einsatz mit der FF Prad waren die FF Mals, FF Lichtenberg, FF Schluderns, FF Stilfs, Bezirksfeuerwehrverband Obervinschgau, Weißes Kreuz und die Behörden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen