Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Wichtige Lieferungen“

„Wichtige Lieferungen“

Schützen und Marketenderinnen im Zivilschutzzentrum in Bozen (Foto: Südtiroler Schützenbund)

Am Samstag hat der Südtiroler Schützenbund insgesamt fünf Tonnen Desinfektionsmittel an 75 Seniorenwohnheime geliefert.

Die ehrenamtliche Einsatzgruppe des Südtiroler Schützenbundes war mit 17 Fahrzeugen in ganz Südtirol unterwegs. Es wurden 75 Seniorenwohnheime angefahren und insgesamt 986 Kanister – mit einem Gesamtgewicht von über fünf Tonnen – ausgeliefert. Die koordinierte Ausgabe der Ware fand im Zivilschutzzentrum in Bozen, unter der Leitung von Hansjörg Elsler und Rita Obkircher, statt. Von dort aus wurden alle Landesteile beliefert.

„Der Transport muss gut geplant werden, da das Desinfektionsmittel durch den hohen Alkoholanteil als Gefahrengut eingestuft ist. Wir sind mit einer großen Mannschaft in Aktion und sehen es als Selbstverständlichkeit zu helfen, wenn wir gebraucht werden,“ erklärt Major Egon Zemmer, Bundesgeschäftsführer des Südtiroler Schützenbundes.

Bereits im Frühjahr 2020 unterstützte der Südtiroler Schützenbund mehrmals die Seniorenwohnheime Südtirols. Es wurden unter anderem Desinfektionsmittel und Biozid verteilt, Zimmer in Seniorenwohnheimen desinfiziert und ausgeräumt, Gartenarbeiten erledigt und Geschenke ausgeliefert.

Ebenso sind Schützen und Marketenderinnen in den Dörfern im Einsatz. Sie verteilen beispielsweise Mundschutzmasken an Bürger der älteren Generation. Zeitgleich laufen derzeit Fahrdienste für die Zustellung von Mahlzeiten. Selbst die Jungschützen haben sich mit einer Aktion beteiligt. Zusammen in der Familie oder im kleinsten Kreise mit dem Betreuer, wurden Weihnachtskekse gebacken, die anschließend an die Seniorenwohnheime verteilt wurden.

Dem Südtiroler Schützenbund war es wieder eine große Freude diesen Dienst zu entrichten, zum Schutz einer Generation, der wir so vieles verdanken.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen