Du befindest dich hier: Home » Chronik » Beim Eisklettern verletzt

Beim Eisklettern verletzt

Foto: Landesrettungsverein Weißes Kreuz

In der Bletterbachschlucht ist am Sonntagnachmittag eine Frau beim Eisklettern abgestürzt und wurde dabei mittelschwer verletzt.

Ein erheblicher Freizeitunfall ereignete sich am Sonntag in der Bletterbachschlucht in Aldein.

Gegen 15.15 Uhr stürzte eine Frau beim Eisklettern ersten Informationen zufolge ab und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Die Verletzte wurde mit einer Seilwinde geborgen und anschließend vom Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen auch die Bergrettung, die Freiwillige Feuerwehr sowie die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen