Du befindest dich hier: Home » Sport » Neuer Verteidiger

Neuer Verteidiger

Der FC Südtirol verpflichtet Gabriele Morelli. Der 24-jährige Außenverteidiger kommt auf Leihbasis von Livorno.

Gabriele Morelli ist ein neuer Spieler des FC Südtirol. Der 24-jährige Außenverteidiger kommt auf Leihbasis (bis zum Ende der Saison) mit Kaufoption vom AS Livorno, für welchen er in der laufenden Meisterschaft 13 Einsätze verbuchen konnte.

Geboren am 12. Dezember 1996 in Livorno, ist Morelli ein gelernter Außenverteidiger, der sowohl auf der rechten, als auch auf der linken Seite agieren kann. Im Laufe seiner Karriere kam der 1.81-große Abwehrspieler gelegentlich auch als Innenverteidiger zum Einsatz.

Morelli wurde fußballerisch im Jugendsektor von Fiorentina groß. Die Jahre der „Primavera“ bestritt er mit seinem Heimatclub Livorno. Sein Debüt für die Profis gab er am 6. September 2015, im 4:0-Heimerfolg gegen Pescara (Serie B). Im Laufe jener Saison zog sich Morelli eine schwere Knieverletzung zu, weshalb er erst im darauffolgenden Jahr seine nächsten Pflichtspiele bestritt.

Nach zwei weiteren Saisonen mit den Hafenstädtern und einem Meistertitel in der Serie C (Kreis A) wechselte Morelli im August 2018 auf Leihbasis zu Juventus U23. Für die Serie B-Meisterschaft 2019/20 kehrte der 24-Jährige zu Livorno zurück, wo er unter Tramezzani bzw. Filippini elf Mal zum Einsatz kam. Im Laufe der diesjährigen Saison sammelte Morelli 13 Meisterschaftseinsätze und konnte dabei einen Treffer erzielen.

„Ich bin ein rechter Außenverteidiger, laufstark und mit großem Ehrgeiz. Diese Fähigkeiten will ich auch hier zur Geltung bringen. Die Hinrunde war keine besonders einfache. Doch nun bin ich ein Spieler des FC Südtirol und will hier Großes erreichen“, präsentiert sich Gabriele Morelli. „Als ich vom Interesse des FCS hörte, warf ich schnell einen Blick auf den Kader und sah mir sämtliche Matches an. Ich merkte auf Anhieb, dass es sich um eine tolle und sehr starke Gruppe handelt. Was ich mir von diesem Abenteuer erwarte? Ich bin hochmotiviert und will dazu beitragen, große Ziele zu erreichen“, so Morelli.

Gabriele Morelli wird beim FC Südtirol das Trikot mit der Rückennummer 20 tragen.

Der FC Südtirol heißt Gabriele Morelli herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg für seine Zeit in Bozen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen