Du befindest dich hier: Home » Sport » Feuz gewinnt in Kitz

Feuz gewinnt in Kitz

Christof Innerhofer

Der Schweizer Beat Feuz siegt bei der Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel. Christof Innerhofer rast auf Rang 4.

Beat Feuz hat die Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel gewonnen.

Überraschend stark fuhr Christof Innerhofer. Der Gaiser düste mit 86 Hundertstel Rückstand auf den Schweizer Feuz auf Rang 4.

Dominik Paris kam auf Rang 7.

Quelle: Orf.at

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • summer

    Wer traut sich dem guten Innerhofer zu sagen, dass seine Zeit abgelaufen ist?
    Wenn ich so denke, wie er seinen Mund zerrissen hat über Lara Gut, die bis heute gewinnt und weit mehr gewonnen hat als er, dann muss ich schmunzeln, dass grad er sich so weit aus dem Fenster gelehnt hat.

  • george

    ’summer‘, wenn du schon feststellst, dass Innerhofer über andere „seinen Mund zerrissen hat“, so musst du nicht genau dasselbe über ihn tun, Scheinheiliger du!

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen