Du befindest dich hier: Home » Südtirol » 175 Neuinfektionen

175 Neuinfektionen

Foto: Südtiroler Sanitätsbetrieb/ Ivo Corrà

In den letzten 24 Stunden wurden 1.415 PCR-Tests untersucht und dabei 122 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 53 positive Antigentests.

Die Zahl der Intensivpatienten in Südtirol steigt weiter an: Derzeit müssen 30 Corona-Patienten intensivmedizinisch betreut werden, das ist einer mehr als noch am Vortag.

Allein in den letzten vier Tagen ist die Zahl der Intensivpatienten um 9 (von 21 auf 30) gestiegen.

Auch die Zahl der Patienten in den Krankenhäusern steigt weiter: Derzeit müssen 214 Covid-Patienten auf den Normalstationen betreut werden (+16 im Vergleich zum Vortag).

Insgesamt wurden in den letzten 24 Stunden wurden 1.415 PCR-Tests untersucht und dabei 122 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich wurden 610 Antigentests ausgewertet, 53 davon waren positiv.

Zwei Personen sind an oder mit Covid-19 verstorben.

Bisher (18. Jänner) wurden insgesamt 394.618 Abstriche untersucht, die von 171.483 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (17. Jänner): 1.415

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 122

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 33.015

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 394.618

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 171.483 (+420)

Antigentests:

Durchgeführte Antigentests gestern: 610

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 53

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 214

In Privatkliniken untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 156

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 7 (7 in Gossensaß, 0 in Sarns)

Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Intensivbetreuung: 30

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen811 (+2)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation11.161

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 75.324

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 86.485

Geheilte Personen: mit PCR Test 20.760 (+149); zusätzlich 1.571 (+2) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge negativ getestet wurden; weiters geheilte Personen aufgrund von epidemiologischer Analyse: 7.566 (+0).

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 1.437, davon 1.064 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitsschaftsärzte: 41, davon 29 geheilt. (Stand: 02.01.2021)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (14)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen