Du befindest dich hier: Home » Chronik » Das Moderna-Vakzin ist da

Das Moderna-Vakzin ist da

Quelle: Youtube/alanews
In der Nacht auf Dienstag hat er erste Lastwagen mit dem Moderna-Impfstoff den Brenner passiert. DAS VIDEO.

 

In der Nacht auf Dienstag sind die ersten 47.000 Impfdosen des Herstellers Moderna nach Italien geliefert worden.

Der Lkw aus Belgien passiert gegen 02.00 Uhr früh den Brenner.

Die Impfdosen werden nach Rom geliefert, von dort aus werden sie dann an die Regionen verteilt (wobei jene Regionen, die fleißig geimpft haben, bevorzugt werden sollen).

Wie aus Regierungskreisen verlautete, sollen neben dem Gesundheitspersonal, den Mitarbeitern und Insassen von Seniorenheimen nun auch die Senioren über 80 Jahren und in nächster Folge die Lehrkräfte geimpft werden.

Der Moderna-Impfstoff erzielte in den Studie ähnlich gute Ergebnisse wie der Pfizer-Impfstoff.

Das Moderna-Vakzin muss aber nicht bei minus 70 Grad aufbewahrt werden, so dass es keiner Kühlkette bedarf und die Impfungen mit weniger logistischem und organisatorischem Aufwand verbunden sind.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (6)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen