Du befindest dich hier: Home » Politik » „Wir brauchen Nähe“

„Wir brauchen Nähe“

Das wichtigste Familienfest des Jahres liegt vor uns. Weihnachten ist ein wichtiger Moment, den Familien gemeinsam im kleinen Kreis feiern wollen und auch sollen. Nach vielen Monaten der Covid-Angst, der Masken, der Entfernung und damit auch Entfremdung braucht es zumindest für den engsten Familienkreis etwas Nähe, ist das Team K überzeugt.

Dieses Weihnachten 2020 wird ein ganz spezielles sein. Der Wunsch das Weihnachtsfest gemeinsam im Familienkreis zu feiern ist mehr als legitim. Natürlich darf dabei nicht an große Familienzusammenkünfte gedacht werden, sondern an Zusammenkünfte mit den engsten Verwandten.

„Die jüngsten Nachrichten aus Rom sprechen leider auch für die Weihnachtszeit von Verboten, von roten Zonen und von Kontrollen. Diese Vorgangsweise ist schwer zu ertragen für die vielen Südtiroler Familien, die sich bisher sehr verantwortlich an viele Regeln gehalten haben. Diese Familien wollen sich zu Weihnachten einfach treffen dürfen, auch über die Gemeindegrenzen hinweg. Um dies mit der größtmöglichen Sicherheit zu gewährleisten schlagen wir vor, den Menschen Antigen Schnelltests kostenlos und wohnortnah zur Verfügung zu stellen. So ist es möglich, in Sicherheit das Weihnachtsfest zu feiern, und es ist organisierbar wenn der Wille dazu da ist.“, sagt Paul Köllensperger.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (10)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen