Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Seriendieb verhaftet

Seriendieb verhaftet

Foto: 123RF

Die Carabinieri haben in Bozen einen Unternehmer verhaftet, gegen den ein europäischen Haftbefehl wegen Diebstahl und Körperverletzung vorlag. 

Die Carabinieri haben in Bozen einen europäischen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft von Innsbruck vollstreckt und einen 39-jährigen, seit vielen Jahren in Bozen wohnhaften Mann verhaftet.

Dem Mann, der in Jugoslawien geboren wurde, wird von den Behörden in Innsbruck vorgehalten vor zehn Jahren einen anderen Mann in Innsbruck angegriffen zu haben. Zudem soll er zwischen Oktober 2019 und Oktober 2020 als Teil einer kriminellen Gruppe mehrere Einbrüche in Wohnungen und Einkaufszentren verübt haben. Es sollen Schäden in der Höhe von mehreren 10.000 Euro entstanden sein.

Die Carabinieri haben den 39-Jährigen in seinem Büro verhaftet. Wie die Beamten mitteilen, zeigte sich der 39-Jährige überrascht, da er sich nicht erwartet hatte, geschnappt zu werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen