Du befindest dich hier: Home » Chronik » Eilige Weihnachten

Eilige Weihnachten

In Italien sind in den letzten 24 Stunden fast 18.000 Neuinfektionen gemeldet worden. In den Großstädten gab es massive Menschenansammlungen.

In Italien wurden in den vergangenen 24 Stunden 17.938 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

484 Personen sind mit bzw. an Covid-19 gestorben.

Die Hauptnachricht aber ist:

In vielen italienischen Großstädten (oben im Video ist die Via Toledo in Neapel zu sehen) ist es am Samstag und am Sonntag nach den Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen zu massiven und bedenklichen Menschenansammlungen gekommen.

Viele Menschen nutzten das Wochenende für Weihnachtseinkäufe – und zum Aperitif.

Hier ein Beispiel aus Bologna:

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (17)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen