Du befindest dich hier: Home » Sport » Sieg in Altenberg

Sieg in Altenberg

Kevin Fischnaller (Foto: Facebook)

Die Südtiroler Kunstbahnrodler haben am Sonntag beim Weltcup in Altenberg im Teambewerb den Sieg geholt.

Andrea Vötter, Kevin Fischnaller und das Doppelsitzer-Paar Ludwig Rieder/Patrick Rastner haben am Sonntag beim Weltcup in Altenberg überraschend die Teamstaffel gewonnen.

Auf Rang 2 landeten die Russen, auf Rang 3 die Mannschaft aus Lettland.

Im Einzelbewerb mussten sich Dominik Fischnaller und Kevin Fischnaller mit den Rängen 9 und 11 begnügen.

Der Sieg ging an den Deutschen Felix Loch.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen